Flexible Industrieanwendungen
Steer-by-Wire Drive-by-Wire Space Drive

Flexibel im Einsatz - industrielle Space Drive Anwendungen

Award 08

Individuelle Anwendungsmöglichkeiten - je nach Anforderung

Die Primärfunktionen Gas, Bremse und Lenkung haben sich mechanisch über lange Zeit hin kaum verändert. Sie dominieren bisher das „Look and Feel“ im Innenraum und das traditionelle Autofahren. Doch langsam macht sich ein Wandel breit.

Moderne Systeme "per Kabel" wie Space Drive, sind „real & ready“ für hoch- und vollautomatisiertes Fahren per Drive-by-Wire-Technologie. Ein adaptives nachrüstbares System für Serienfahrzeuge, Prototypen und Versuchsträger, Landmaschinen, Sonderfahrzeuge, Off-Highwayanwendungen oder Unmanned Ground Vehicles. Die Einsatzmöglichkeiten sind Vielfältig. TÜV-geprüft, erfüllt die Rechnereinheit (ECU) die höchsten Anforderungen nach den Sicherheitsstandards ISO 26262 ASIL D. Das gesamte System ist zudem straßenzugelassen.

Interessante Beispiel-Projekte

Holder
Ferngesteuert im Gefahrenbereich: Holder Sonderfahrzeug
Steer-by-Wire
Space Drive
Drive-by-Wire

Eines von zahlreichen Sonderfahrzeugen, die sich im täglichen Einsatz mit Space-Drive-Technologie bewähren.

Mehr erfahren

E-Mobilität Prototyp mit Space Drive
Elektromobilität mit High-Tech ForceFeedback Steering
Steer-by-Wire
Drive-by-Wire

Prototyp mit Elektroantrieb und ausfallsicherer Steer-by-Wire Lenkung mit ForceFeedback-Funktion realisiert.

Mehr erfahren

Autonomer i3 mit Space Drive
Autonomer Versuchsträger: BMW I3 mit Fraunhofer Institut
Drive-by-Wire
Space Drive

Realisierung eines autonom fahrenden Versuchsträgers auf Basis eines BMW I3 des Fraunhofer Institutes.

Mehr erfahren

Die Einzigartigkeit des Space Drive Systems liegt in den vielfältigen Einsatzmöglichkeiten. Im Prinzip können wir die Technologie in jede Art und Form von Fahrzeug integrieren.

Rolf Gramenske, Direktor Technischer Verkauf der Schaeffler Paravan Technologie GmbH & Co.KG
Off Highway Anwendung

Off-Highway Anwendungen

Sichere Technologie: Space Drive ermöglicht den Fahrbetrieb in kritischen Situationen, ohne dass dabei ein Mensch im Cockpit sitzt. Der Fahrer steigt aus, aktiviert die Funkfernbedienung und steuert das Fahrzeug von außen. Ideal für humanitäre Missionen, militärische Einsätze oder extremes Gelände.

Einsatz in der Landwirtschaftstechnik

Einsatz in Spezial- und Sonderfahrzeugen

Kommunen nutzen die Space-Drive-Technologie in ihren Fuhrparks, in der Landwirtschaft ist das Interesse groß und auch für Speditionen und Betriebshöfe gewinnt Drive-by-Wire immer mehr an Bedeutung. Der Verzicht auf eine mechanische Lenkung bringt auch hier zukünftig entscheidende Vorteile.

Anwendungsfall Behindertenmobilitaet

Einsatz in der Behindertenmobilität

Die Ursprünge der Space Drive Technologie liegen in der Behindertenmobilität. Seit über 20 Jahren bewegt Space Drive Menschen mit körperlichen Einschränkungen weltweit. 

MEHR ERFAHREN

Kontakt

Rolf Gramenske
PM Stefan Weller